Tipps & Tricks

Ein wirklich schönes Foto besteht aus seinem Motiv und dessen Aussage. Oft reicht es schon aus, kleine gestalterische Grundregeln zu beherzigen oder minimale Veränderungen im Ausschnitt vorzunehmen. Der Unterschied zwischen einem Schnappschuss und einem guten Foto besteht schließlich darin, dass vor dem Auslösen nachgedacht wird. Überlegen Sie sich immer, was Sie wirklich mit dem Foto einfangen möchten und welche Aussage beim Betrachter ankommen soll.
In der Fotografie gelten oft die selben Regeln wie in der Malerei. Mit der richtigen Aufteilung, dem optimalen Ausschnitt und einem passenden Hintergrund erzeugen Sie beim Betrachter schnell die gewünschte Wirkung. Diese Regeln bewähren sich immer wieder. Wenn Sie diese kennen, werden Sie sie beim Betrachten besonders schöner Fotos und Gemälde ganz sicher wiederfinden.